Die Geisser Geflügelzucht ist ein Familienunternehmen und wird von uns in der 3. Generation geführt. Aktuell sind die Gebrüder Gregory, Pascal und Robin Geisser für den Betrieb verantwortlich.
Das stetige Wachstum in den letzten 20 Jahren führte dazu, dass wir unseren Betrieb in die drei heutigen Firmen aufgegliedert haben:

Geisser Geflügelzucht AG (Legehennen)

Die Legehennen-Zucht ist das älteste unserer Standbeine. Wir haben uns auf eine grosse Auswahl vorzüglicher Legerassen spezialisiert. Dabei konzentrieren wir uns auf deren Brut, Aufzucht sowie Verkauf. Unsere Kunden sind Eier-Direktvermarkter und private Hühnerhalter.

Trupro AG (Mastrasse)

Die Trupro AG wurde 1987 von Paul Geisser gegründet. Der Name setzt sich zusammen aus den Begriffen Truten und Produktion. Dies entspricht somit auch der ursprünglichen Idee dieser Firma. Durch die Mitgründung der Frifag Märwil AG – ebenfalls im Jahr 1987 – sind neben den Truten auch die Mastküken dazugekommen. Mit der stetig wachsenden Nachfrage nach Schweizer Geflügelfleisch – auch durch die Frifag – ist die Produktionsleistung der Trupro AG stetig gestiegen. Die Firma konzentriert sich auf die Brut von Mastküken sowie auf die Brut und Vormast von Truten. Wir sind aktuell die einzige Truten-Brüterei in der Schweiz.

Geflügel Gourmet AG (Geflügel-Spezialitäten)

Geflügel Gourmet AG wurde 2008 gegründet. Das Ziel dieser Firma ist es, edle Geflügel-Spezialitäten in der Schweiz herzustellen. Produkte wie Maispoularden, Enten, Perlhühner oder Gänse aus einheimischer Produktion gab es vorher kaum. Die Geflügel Gourmet AG möchte sich in dieser Nische etablieren.

SCEA Geisser

Unter diesem Namen führen wir unseren eigenen Zuchtbetrieb für Mastbruteier. Der Betrieb wurde ab 2010 von Verena Geisser in der Auvergne aufgebaut. Wir produzieren Mast-Bruteier nach unseren Hygiene- und Qualitätsstandards.